Categories Menu

Gepostet on Apr 20, 2015 in Fachbücherei

Rosen

Rosen

Heinrich Schultheis
Die besten Arten und Sorten für den Garten

Die Zeit der uniformen Rosenbeete ist vorbei. In heutigen Gärten zeigen Rosen ihre ganze Vielseitigkeit in blühenden Hecken, in Kombinationen mit Stauden und Gehölzen, in Wildgärten oder als duftender Schmuck an Pergolen und Fassaden. Das Interesse der Rosenfreunde gilt historischen Rosen ebenso wie bewährten Sorten und besonders widerstandsfähigen Neuzüchtungen. Das Sortiment der Rosen hat sich dementsprechend gewandelt. Dieses Buch ist ein kompetenter Führer durch das selbst für Fachleute kaum noch überschaubare Angebot. Für jeden Zweck stellt es die geeigneten Arten und Sorten vor. Darüber hinaus gibt es Ratschläge für die Verwendung, die standortgemäße Sortenauswahl und die naturgemäße Pflege. Der Autor, Heinrich Schultheis, ist Inhaber der ältesten Rosenschule Deutschland. In seiner Rosenschule in Bad Nauheim-Steinfurth, die er in der vierten Generation leitet, führt er ein umfassendes Sortiment klassischer und moderner Rosen.

Verlag: Verlag Eugen Ulmer
ISBN: 3800141434

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen