Categories Menu

Gepostet on Apr 20, 2015 in Fachbücherei

Verzeichnis der Apfel- und Birnensorten

Verzeichnis der Apfel- und Birnensorten

W. Votteler

755 Farbbilder
1360 Sortenbeschreibungen
3340 Doppelnamen

Vorwort zur 3. Auflage
Das „Verzeichnis der Apfel- und Birnensorten“ ist inzwischen in der ganzen Welt verbreitet. Es hat Interesse von Norwegen bis nach Neuseeland, von Russland bis Kanada gefunden. Das ist uns Verpflichtung, das Werk weiter verfügbar zu halten und auch neue Sorten möglichst vollständig darin aufzunehmen. In der vorliegenden 3. Auflage wurde das Sortiment erheblich erweitert. Wichtige neuere Sorten, die Pfarrer Aigner nicht mehr kannte, wurden von Hans-Werner Pilhofer im Stile von Pfarrer Aigner gemalt und sind im Text eingefügt. Dazu kommen noch rund 100 bisher nicht veröffentlichte Originalbilder von Pfarrer Aigner, auch wenn bisher noch keine Sortenbeschreibungen gefunden werden konnten. Es stellt sich nämlich immer wieder heraus, dass manche als verschollen gegoltene Sorte bis heute ihre lokale Bedeutung hat und dort in oft erheblichem Umfang angebaut wird. Wir wünschen deshalb, dass diese neue und erweiterte Auflage ebenso wie ihre Vorgänger dazu beitragen möge, dass die Freunde am Obstbau nicht nachlässt.

Verlag: Obst- u. Gartenbauvlg
ISBN: 3875960866

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen